1-ый Чемпионат Европы по карвингу

Обсуждаем чемпионаты и участие в них
Ответить
Аватара пользователя
Borner
Частый гость
Сообщения: 638
Зарегистрирован: Вт дек 08, 2009 6:46 pm

1-ый Чемпионат Европы по карвингу

Сообщение Borner » Вт сен 13, 2011 11:35 pm

Результаты командных соревнований.
Российская национальная сборная - преподаватели Академии Карвинга заняли первое место.
Второе место - Национальная сборная команда ПОЛЬШИ.
Еще одно второе место - команда Питерских девочек во главе со своим преподавателем и капитаном команды Корсаковой Анастасией (выпускница Академии Карвинга-2008).
третье место - национальная сборная Германии.
Сборная команда Украины на 6-ом месте

Изображение

Аватара пользователя
Borner
Частый гость
Сообщения: 638
Зарегистрирован: Вт дек 08, 2009 6:46 pm

Сообщение Borner » Вс окт 09, 2011 12:15 am

Изображение

Koch Vadim Nefedyev ist Europas bester Gemüseschnitzer
8. September 2011

LEIPZIG. Beim 1. Europäischen Gemüseschnitzwettbewerb auf der Leipziger Messe Gäste 2011 nahmen 40 Food-Artisten aus acht Ländern teil. Als Beste erwiesen sich die russischen Aktiven. Sieger im Einzelwettbewerb wurde der 22-jährige Vadim Nefedyev, Dozent an der Carving Academy Moskau. Ebenfalls aus Russland kamen die Platzierten Olesya Yurova und Anastasia Korsakova. Auch die Arbeit der besten Länder-Mannschaft trug die Handschrift der jungen Moskauer Meister.

Vadim Nefedyev siegte mit einem aus Kürbis geschnitzten Drache mit gespreizten Schwingen und gerecktem Hals. Die Idee für diese Arbeit kam dem gelernten Koch und Konditor am Vorabend beim Bier, erzählte er: "Was ich mit Messer, Schaber und Meißel aus den Kürbissen und Melonen heraushole, überlasse ich am liebsten dem Zufall", so der 22-jährige Moskauer.

Mit 17 erschnitzte Nefedyev seine erste Silbermedaille bei einem nationalen Junioren-Wettbewerb. An der Moskauer Carving Academy, wo Vadim Nefedyev die hohe Kunst des fernöstlichen Obst- und Gemüseschnitzens von einem thailändischen Meister erlernt hatte, gibt er sein Know-how seit drei Jahren als Dozent weiter.

Der Europäische Gemüseschnitzwettbewerb wird künftig alle zwei Jahre an wechselnden Orten ausgetragen. Die nächsten Stationen sind Russland und Bulgarien. red/rr

Ответить

Вернуться в «Как попасть на соревнования»